Seminar Praxisratgeber Vergaberecht Bieterstrategien

Um als Bieter erfolgreich an öffentlichen Ausschreibungen teilzunehmen, muss man die Spielregeln kennen. Bereits geringe Formfehler können zu einem zwingenden Ausschluss führen, eine falsche Bieterstrategie den Erfolg verhindern.

 

Das Seminar Praxisratgeber Vergaberecht Bieterstrategien zeigt,

•  wie man Ausschreibungsunterlagen analysiert,

•  formale Fehler in Ausschreibungen vermeidet,

•  durch die richtige Strategie bei Bieterfragen die eigene Position stärkt

   und dem Wettbewerb keine Informationsvorteile verschafft,

•  fehlende Leistungsfähigkeit und Fachkunde durch Nachunternehmen und

    Bietergemeinschaften ausgleicht,

•  das Angebot bzgl. Zuschlagskriterien und Bewertungsmatrizen optimiert,

•  Nebenangebote und mehrere Hauptangebote strategisch einsetzt,

•  elektronische Vergabe und elektronische Signatur verwendet sowie

•  durch Präqualifikation zum Nachweis der Eignung den Aufwand deutlich

    reduzieren kann.

Zielgruppe

Bieter

Termine, Orte, freie Plätze

07.12.2017 in Stuttgart

25.04.2018 in Darmstadt

12.09.2018 in Köln

29.11.2018 in Darmstadt

Beginn 9:30 Uhr, Ende ca. 17:30 Uhr

noch wenige Teilnehmerplätze frei

ausgebucht

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für das Seminar beträgt pro Teilnehmer 590,- Euro zuzüglich MwSt. (702,10 Euro inkl. MwSt.) und beinhaltet die Seminarunterlagen sowie Pausengetränke und ein Mittagessen.

 

Anmeldung

Im Einzelnen werden behandelt:

• Die richtigen Ausschreibungen finden

• Beratung im Vorfeld von Ausschreibungen

• Analyse von Bekanntmachungen und Ausschreibungsunterlagen

• Vermeiden von Formfehlern

• Strategien für Bieterfragen

• Nachunternehmen und Bietergemeinschaften

• Hauptangebote und Nebenangebote

• Eignungskriterien und Präqualifikation

• Unterschriftenregelungen

• Anforderungen an die Bieterangebote

• Zuschlagskriterien und Bewertungsmatrizen

• elektronische Vergabe und elektronische Signatur

• Rügen und Nachprüfungsverfahren

• Verwenden von Checklisten

• Beispiele und Tipps für die richtige Bieterstrategie

Ihre Vorteile:

    kleine Gruppe mit maximal 12 Teilnehmern

    Zeit für Fragen und Diskussionen

    aktuelle Beispiele und Tipps aus der Praxis

    anschauliche und realitätsbezogene
    Darstellung

    umfangreiche Seminarunterlagen als PDF

Die Seminare der Seminarreihe "Praxisratgeber Vergaberecht" können modular zu mehrtägigen Seminaren kombiniert werden, die sich ideal ergänzen.

Das Seminar findet statt und es sind noch ausreichend Teilnehmerplätze frei.

Es sind nur noch wenige Teilnehmerplätze frei.

Das Seminar ist ausgebucht.

Teilnahmegebühr für eintägige Seminare:

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Teilnehmer und Seminar 590,- Euro zuzüglich MwSt. (702,10 Euro inkl. MwSt.) und beinhaltet die Seminarunterlagen sowie Pausengetränke und ein Mittagessen.

Teilnahmegebühr für zweitägige Seminare:

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Teilnehmer und zweitägigen Seminar 1.050,- Euro zuzüglich MwSt. (1.249,50 Euro inkl. MwSt.) und beinhaltet die Seminarunterlagen sowie Pausengetränke und Mittagessen.

Teilnahmegebühr für dreitägige Seminare:

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Teilnehmer und dreitägigen Seminar 1.500,- Euro zuzüglich MwSt. (1785,00 Euro inkl. MwSt.) und beinhaltet die Seminarunterlagen sowie Pausengetränke und Mittagessen.

Anmeldung zum 1-tägigen Seminar Bieterstrategien

07.12.2017 in Stuttgart

25.04.2018 in Darmstadt

12.09.2018 in Köln

29.11.2018 in Darmstadt

Anmeldung zum 2-tägigen Seminar

Einführung in das Vergaberecht  +  Bieterstrategien

05.12. + 07.12.2017 in Stuttgart

24.04. - 25.04.2018 in Darmstadt

11.09. - 12.09.2018 in Köln

27.11. + 29.11.2018 in Darmstadt

Anmeldung zum 2-tägigen Seminar

IT-Vergabe  +  Bieterstrategien

06.12. - 07.12.2017 in Stuttgart

28.11. - 29.11.2018 in Darmstadt

Anmeldung zum 3-tägigen Seminar

Einführung in das Vergaberecht  +  IT-Vergabe  +  Bieterstrategien

05.12. - 07.12.2017 in Stuttgart

27.11. - 29.11.2018 in Darmstadt

Die Seminare werden von der Firma Praxisratgeber Vergaberecht Thomas Ferber e.K. veranstaltet.

Für Unternehmen, juristische Personen des öffentlichen Rechts und öffentlich-rechtliche Sondervermögen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Seminaren der Firma Praxisratgeber Vergaberecht Thomas Ferber e.K. vom 13. Dezember 2015.

Das Schulungsangebot der Firma Praxisratgeber Vergaberecht Thomas Ferber e.K. richtet sich ausschließlich an Unternehmen, juristische Personen des öffentlichen Rechts und öffentlich-rechtliche Sondervermögen und nicht an Verbraucher im Sinne des Gesetzes. Möchten Sie als Verbraucher an einem der angebotenen Seminare teilnehmen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an kontakt@praxisratgeber-vergaberecht.de .